Cienfuegos

Lange sassen wir vier Freunde am Restaurandtisch, in einem Ort auf der Isla Mujeres, eigentlich nicht weit von der Grenze zu Cuba und dem Bahia de Corrientes und besprachen die weiteren Reisepläne. Damals war ich noch nie in Kuba und freute mich auf die ersten Entdeckungen während Kuba Reisen.

Kuba
Kuba

Ob es nun bei einem Besuch in Havanna bleibt, bei dem Hüte anprobiert werden können, Leinenbekleidung, Zigarren und so weiter geshoppt werden, oder ob im kubanischen Outback Pferde geritten, Zuckerrohr Plantagen besichtigt oder einfach nur mit den Einwohnern Domino gespielt wird – ich war für alle diese Erlebnisse bereit. Nun stellte sich heraus, dass wir uns als Gruppe aufteilten, denn unser Freunde Paar wollte nur für einen Shopping Tag nach Havanna. Das schien mir übertrieben kurz und ich stimmte für eine andere Art der Weiterreise. Kuba ist noch viel mehr als Havanna und zwar ein unsagbar schönes und geschichtlich spannendes Land.

Video zum Thema Kuba

 
Diesen Entschluss der Reisekollegen also, den konnte ich nicht nachvollziehen und war mit der getrennten Weiterreise mehr als zufrieden. Was hatten wir danach für prächtige Erlebnisse! Über Santa Clara reisten wir nach Cienfuegos und der Küste entlang nach Trinidad. Vor der Heimreise blieben wir zwei Tage in Melena del Sur und stiegen in Havanna schweren Herzens in den Flieger nachhause.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*